WIR DEUTSCHEN?!

WIR DEUTSCHEN?!

THEATER. PROJEKTKURS DES CECILIEN-GYMNASIUMS, JGST. 11.

SO 2.4.
16 Uhr

Wer sind wir, wir Deutschen? Was macht uns aus? Gibt es überhaupt ein solches „Wir“? Und wenn ja – was bedeutet ein solches „Wir“ für diejenigen, die diesem nicht entsprechen, diesem nicht zugehören können oder nicht zugehören wollen?

Aus all diesen Fragen entwickelt der Projektkurs der Jgst. 11 des Cecilien-Gymnasiums ein Bühnenstück, das historische Definitionsansätze dokumentiert, die Frage nach kollektiven und nationalen Identitäten erforscht und sich in aktuelle gesellschaftliche Diskurse um Flucht und Zuwanderung, Leitkultur, Deutsch-Sein oder die „Verteidigung des Abendlandes“ einmischt.

Von und mit:

Laura Atteln, Tom Brzek, Julia Christgau, Luisa Danneberg, Nathalie Kober, Sara Millauer, Schayan Salehi, Sabine Stöhr, Britta Weiskircher, Rebecca Witzlau

Spielleitung

Sebastian Schnabel, Tobias Lüpges